Ballaststoffe

Ich koche sehr gern mit der Familie, Freunden oder Teilnehmern. Man plant ein Gericht, schreibt den Einkaufzettel, geht gemeinsam Einkaufen und bereitet die Mahlzeit zu. Da kommt man ins Gespräch, erfährt viel über den anderen. Es macht einfach Spaß vom Alltag abzuschalten. Zum krönenden Abschluss sitzt man um einen Tisch herum und freut sich über die leckeren Speisen. Und kennen Sie das Gefühl, wenn man gesättigt ist… hachja. 🙂 Weiterlesen

Da ich viel unterwegs bin und ich mich besser fühle, täglich etwas Warmes in meinen Bauch zu bekommen, greife ich zu Gerichten, die schnell zubereitet sind. Heute ist es die Süßkartoffel, die eine richtige Vitalstoff-Bombe ist. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Der große Anteil an Ballaststoffen ist positiv für unseren Darm. Vitamine sind fast alle vorhanden, die unser Immunsystem stärken. Besonders die Mineralstoffe sind nicht zu verachten. Unter anderem bieten die Süßkartoffeln viel Eisen, Kalium, Magnesium und  Zink. Wer regelmäßig Süßkartoffeln isst, kann präventiv etwas für seine Gesundheit tun.  Nun kommen wir einmal zu dem Rezept, dass es auch als Video auf YouTube gibt. Weiterlesen

Der Herbst kommt in großen Schritten auf uns zu. Die Kürbisse zeigen sich in den schönsten Farben und Formen. Ich mochte als Kind den Kürbis gar nicht. Doch jetzt kann ich nicht genug davon bekommen. Er hat eine Vielzahl an Inhaltsstoffen zu bieten. Der Hokkaido zum Beispiel bietet einen hohen Anteil Carotinoide und wirkt antioxidativ. Viele gestalten an Halloween die Kürbisse zu „bösen“ Fratzen und stellen sie mit Lichtern vor die Tür, um Geister zu vertreiben. Dieser Brauch stammt ursprünglich aus Irland, wurde jedoch später heiter in Amerika und Frankreich gefeiert. Ich esse ihn doch lieber. Hier habe ich den Hokkaido als Gemüse zu Nudeln: Weiterlesen

Seit langem befindet sich eine Tüte Belugalinsen in meinem Schrank und heute habe ich sie endlich einmal ausprobiert. Sie sind klein und schwarz und schmecken richtig lecker. Diese dunkle Farbe gibt einen Kontrast zu anderen Zutaten und so macht das Gericht auf dem Teller richtig etwas her. Wieder ein leckerer Salat für Sie: Weiterlesen

Wenn Sie nach einer Alternative für Ihr Pausenbrot, ein Mitbringsel für eine Party oder ein glutenfreies Rezept suchen, dann ist dieser bunte Hirsesalat genau das Richtige für Sie. Hirse hilft beim Entgiften und passt somit gut in eine Gewichtsreduktion. Dieses Urkorn gehört zu den ältesten Getreidesorten und ist sehr bekömmlich. Wenn Sie wissen wollen, welche Kräfte Hirse nachgesagt wird, könnte Sie mein Blogbeitrag interessieren. Für den Hirsesalat benötigen Sie folgende Weiterlesen

Heute habe ich mich einmal wieder an ein Rezept gewagt, dass relativ einfach nach zu kochen ist. Vor einiger Zeit kaufte ich mir Kichererbsen im Beutel und hatte immer vergessen, diese am Abend vorher einzuweichen. Einfacher und viel schneller geht es, wenn man Kichererbsen fertig im Glas oder in der Dose kauft. Kichererbsen haben sehr viel zu bieten. Neben Ballaststoffen und Eiweiß liefern sie jede Menge Vitamine und Mineralstoffe, unter anderem Kalium, Kalzium, Magnesium, Jod oder Vitamine C und Folsäure. Dazu kommt noch Lycopin aus den Tomaten und Vitamin C aus der Paprika und schon haben wir ein richtig gesundes und leckeres Gericht. Weiterlesen

Der Sommer hat uns mit einigen schönen und recht heißen Tagen belohnt. So konnten die Früchte auf den Bäumen und an den Sträuchern richtig viel Sonne tanken. Im Moment gibt es jede Menge Pflaumen, die viele Inhaltsstoffe zu bieten haben. Neben der verdauungsfördernden Wirkung hat die Pflaume viele Vitamine (B,C,Betacarotin) und Mineralstoffe (u.a. Eisen,Zink,Kalium, Kalium und Kalzium)  Ich habe mir ein Rezept von Dr.Feil/H.Steffny aus dem Buch „Die Lauf-Diät“ heraus gesucht.  Bei den Spurenelementen führt die Pflaume die Hitliste der borreichen Lebensmittel an. Bor benötigen wir zum Muskelaufbau und für starke Knochen. Weiterlesen

Möchten Sie sich optimal ernähren, stehen auf dem Plan 5 Portionen Obst und Gemüse. Nicht jeder kann das täglich umsetzen. Wie wäre es mit einem Saft aus Obst und Gemüse oder einem selbst kreiertem Smoothie?  Neben vielen Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen bringt er auch noch Farbe und Schwung in unseren Alltag. So einfach geht es: Weiterlesen

Geht es Ihnen auch so, Sie möchten eine gesunde Mahlzeit zaubern, Ihnen fehlt jedoch die Zeit? Vielleicht ist dieses Erbsensüppchen eine Probe wert? So ganz nebenbei haben Erbsen neben Eiweiß (essentielle Aminosäuren), Kohlenhydraten und Ballaststoffen viele Mineralstoffe wie Eisen, Kalium, Zink, Mangan, Kupfer und B – Vitamine. Genau das Richtige für diese Jahreszeit. Weiterlesen