Hier würde ich erklären, um was es geht und wie alles aufgeteilt ist. Dann kannst du die Rezepte später einzeln und in Kategorien bzw. Artikeln schreiben. Macht mehr Sinn, als für jedes Rezept eine eigene Seite anzulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.